NewsArchiv

28.09.2018 13:38
Lisa Reichensperger- neue Bundesjugendreferentin bei der Landjugend RheinhessenPfalz

Die neue Bundesjugendreferentin stellt sich vor!

Hallo liebe LaJus,

mein Name ist Lisa Reichensperger und ich bin die neue Bundesjugendreferentin der Landjugend Rheinhessen-Pfalz. Ich bin 27 Jahre alt, habe Erziehungswissenschaften studiert und komme aus dem schönen Freinsheim in der Pfalz.  Während meines Studiums habe ich in einem Weingut in Weisenheim am Berg am Wochenende und in den Semesterferien gearbeitet und nach meinem Abschluss stand für mich ohne Zweifel fest, wieder zurück in die wohlgeliebte Heimat zu gehen. Ich bin sehr verwurzelt in der Pfalz und liebe die Lockerheit und Geselligkeit der Menschen, nicht zu vergessen die vielen Weinfeste in der Region. Privat verbringe ich gerne Zeit mit Freunden. Ebenso bin ich viel in der Natur und dem Pfälzer Wald unterwegs, wo ich mit meinem treuen Begleiter auf vier Pfoten auch zur Jagd gehe.

Bildung und Partizipation von jungen Menschen liegt mir sehr am Herzen. Umso mehr freue ich mich, meine neuen zukünftigen Aufgaben, die vor allem die Betreuung und Unterstützung der vielen Freiwilligen in der Landjugend, die Bereitstellung von Bildungsmöglichkeiten für die Jugendlichen oder auch die Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich der Verbandjugend umfassen, schwungvoll zu meistern.

Gerne könnt ihr mit Anregungen, Wünschen oder auch bei Fragen zu mir kommen!

Viele Grüße,

Lisa Reichensperger