Wir bringen Mainz zum Blühen

Die Landjugend wird 70 Jahre alt und unsere Ortsgruppen feiern das unter dem #landgemacht, indem sie Insektenhotels gebaut, Blühflächen angelegt oder sich auf ihre ganz eigene Weise für Ihren Ort eingesetzt haben. Der Vorstand der Landjugend RheinhessenPfalz hat zum runden Geburtstag die Aktion #HUMMELWELLNESS ins Leben gerufen – 70 Kisten mit Blumen und Kräutern wurden in Mainz verteilt aufgestellt und bringen nun die Stadt zum Blühen. In den letzten Wochen waren wir aktiv, haben die Kisten bepflanzt, Paten in ganz Mainz für die Pflege der Kisten gesucht und gefunden und und und…

Am 11.06.2019 fand auf dem Gutenbergplatz in Mainz unsere Auftaktveranstaltung statt. Hier haben wir mit Angeboten wie "Frag den Landwirt" über die Thematik des Insektensterbens aufgeklärt und gleichzeitig darüber informiert, welche Maßnahmen Landwirte und Winzer umsetzen, um Biodiversität zu fördern und zu schützen. Wir alle können etwas für unsere Umwelt tun. In der Landwirtschaft werden beispielsweise Blühstreifen angelegt, die Nahrung und Lebensraum für diverse Insekten, aber auch andere Tierarten bieten. Das symbolisieren unsere Blühkisten. Sie bringen ein Stück Natur zurück in die Stadt. Denn wir alle benötigen die kleinsten der kleinen Helfer.

Auf der Seite "Wir stellen vor..."stellen wir euch Winzer und Landwirte vor, die sich auf verschiedenste Weise für den Artenerhalt einsetzen. Außerdem sind auf der Seite "Infomaterialien" Materialien zum Thema Biene zusammengetragen, um sich selbst zu informieren oder vielleicht mit Kindern zusammen das ein oder andere zu lernen.