Landjugend News

BerufsOrientierungsSeminar der Landjugend

Jetzt anmelden für 3 Tage Infos, Spaß und Besichtigungen rund um die Grünen Berufe.

Auch im Jahr 2021 planen die Landjugendverbände in Rheinland-Pfalz ein Berufsorientierungsseminar für die Grünen Berufe zu veranstalten. Seit Jahren ein absoluter Klassiker für alle, die sich für die Ausbildungsberufe im Agrar- und Ernährungsbereich interessieren! Drei spannende Tage mit vielen hilfreichen Informationen, Betriebsbesichtigungen, Spaß und Action warten auf die TeilnehmerInnen.

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der gleichen Frage: Wie soll es nach dem Abschluss weitergehen und welcher Beruf ist eigentlich der Richtige? Bei der riesigen Auswahl fällt es natürlich schwer, den richtigen Beruf für sich selbst herauszupicken. Wäre es da nicht super, einfach mal mit eigenen Augen zu sehen, wie es in den verschiedenen Branchen zugeht, wie der betriebliche Alltag aussieht und was genau auf einen zukommt? Wäre es nicht auch toll, mit jungen Leuten, die direkt aus der Praxis kommen, darüber zu sprechen, was man an Voraussetzungen und Fähigkeiten für den jeweiligen Job mitbringen muss?

Die Landjugendverbände aus Rheinland-Pfalz geben die Gelegenheit dazu für die Grünen Berufe im Rahmen des Berufsorientierungsseminars. Die TeilnehmerInnen erfahren, was es heißt als WinzerIn, LandwirtIn, HauswirtschafterIn, ForstwirtIn, Pferde-/TierwirtIn, RevierjägerIn, Molkereifachmann/-frau oder Fachkraft Agrarservice zu arbeiten. Durch informative Vorträge, erkenntnisreiche Treffen mit Experten, die Rede und Antwort stehen, abwechslungsreiche Betriebsbesichtigungen und mit viel Spaß in und um Bad Kreuznach wird ein realistisches Bild dieser Berufe vermittelt.

Natürlich ist aktuell noch nicht abzusehen, wie sich das Pandemiegeschehen weiter entwickeln wird. Derzeit wird das Berufsorientierungsseminar noch als Präsenzveranstaltung geplant. Es kann kurzfristig zu einer Absage oder digitalen Alternative kommen. Bereits gezahlte Teilnahmebeiträge werden in diesem Fall selbstverständlich zurückgezahlt.

Weitere Infos findest Du hier.

Zurück